Corona-Impfung


Liebe Patientin, lieber Patient,


nachdem unser Praxis-Team mehrere hundert Corona-Impfungen in den nahegelegenen Heimen erfolgreich durchgeführt hat, impfen wir Sie nun endlich in den kommenden Monaten in unserer Praxis.


Hierbei entscheiden einzig und allein zum einen die Vorgaben der Priorisierung (Ethikrat), zum anderen die uns zur Verfügung gestellte Menge und Zusammenstellung der jeweiligen in Deutschland zugelassenen Impfstoffe über den Zeitpunkt, wann wir Ihnen mit welchem Mittel ein Impfangebot machen können.

Wir nehmen hierzu mit Ihnen Kontakt auf und benennen die Termine für die Erst- und ggfs. Zweitimpfung. Bitte nehmen Sie Abstand von Anfragen Ihrerseits zu einem möglichen Impf-Zeitpunkt per Telefonat, Mail oder auf andere Weise - dieses überlastet unsere Praxisabläufe zunehmend.


Erhalten Sie von uns einen entsprechenden Impf-Termin, so finden Sie hier den jeweiligen Link zum Aufklärungsmerkblatt des für Sie bestimmten Impfstoffes (siehe unten).
Lesen Sie dieses Merkblatt bitte sorgfältig durch (Ausdruck und Vorlage bei uns nicht notwendig) und bestätigen Sie Ihre Kenntnisnahme am Impf-Tag auf der Ihnen von uns ausgehändigten Einwilligungserklärung mit Ihrer Unterschrift.


Aufklärungsmerkblatt mRNA-Impfstoff BioNTech/Pfizer (Comirnaty)


Aufklärungsmerkblatt Vektor-Impfstoff AstraZeneca (Vaxzevria) / Johnson & Johnson (COVID-19 Vaccine Janssen)